Wickeltuch, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungWi-ckel-tuch
eWDG, 1977

Bedeutung

Tuch, in das der Säugling mit Windeln gewickelt wird

Thesaurus

Synonymgruppe
Umhangtuch · Wickeltuch

Typische Verbindungen
computergeneriert

Baby

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wickeltuch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zu diesem Zweck müssen Sie vorerst die drei benötigten Wickeltücher zusammenstellen.
Hasler, Ulrich E.: Eubiotik, Heidelberg: Haug 1967, S. 56
Zweckmäßig läßt man den Patienten vorher die anderen Wickeltücher im Bett bereits anwärmen.
Reile, Bonifaz (Hg.), Kneipp, Sebastian. Das große Kneippbuch, München: Beckstein 1939 [1903], S. 217
Dort ist die "Langhaariger mit Rauschebart trägt Baby im Wickeltuch vor der Brust" -Quote deutlich höher als bei den Finanzen.
Die Welt, 29.08.2005
Ein muskulöser Surflehrer mit einem Motorradhelm steht neben einer Hotelangestellten in Spitzenbluse und Sarong, dem traditionellen Wickeltuch.
Süddeutsche Zeitung, 23.10.2002
Sie verhindert das Durchnässen des Wickeltuchs und Erkälten, darf aber das Kindchen nicht ganz umschließen, also nicht vorn zusammenstoßen.
o. A.: Das Lexikon der Hausfrau, Berlin: Ullstein 1937 [1932], S. 264
Zitationshilfe
„Wickeltuch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Wickeltuch>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wickeltisch
Wickelschürze
Wickelrock
Wickelraum
wickeln
Wickelung
Wickenranke
Wickler
Wicklung
Widder