Westkurve, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungWest-kur-ve (computergeneriert)
WortzerlegungWestenKurve

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schon als Kind habe ich in der Westkurve gestanden und geträumt, beim FCK zu spielen.
Süddeutsche Zeitung, 17.11.1999
Wahrhaftig war die komplette Westkurve des Olympiastadions in Rot gehüllt.
Die Zeit, 11.10.2010, Nr. 41
Die Westkurve, einst die gefürchtetste Tribüne der Liga, ist leise geworden.
Der Tagesspiegel, 26.11.2002
Heute stehen die treuesten Hamburger Fans zum letzten Mal in ihrer geliebten Westkurve.
Bild, 19.12.1998
Der E-Block in der Westkurve wurde vergrößert, um mehr Anhängern die Chance zu geben, sich zu den "wahren Fans" zu zählen.
Die Welt, 09.06.1999
Zitationshilfe
„Westkurve“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Westkurve>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Westkurs
Westkontakt
Westintegration
Westgote
westgermanisch
Westküste
westl. L.
Westler
westlerisch
westlich