Weltsport, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungWelt-sport (computergeneriert)
WortzerlegungWeltSport

Typische Verbindungen
computergeneriert

Amt Doping Figur Funktionär Führer Gremium Herrscher Instanz Nummer Posten Spitz Spitzenfunktionär gesamt olympisch regieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Weltsport‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Wahl Bachs läutet nun eine neue Ära im Weltsport ein.
Die Zeit, 10.09.2013 (online)
Was sie bewirkt haben, ist ja nun überall im Weltsport überprüfbar.
Süddeutsche Zeitung, 11.06.1999
Längst gibt sich die komplette Spitze des Weltsports jährlich in Doha die Ehre.
Die Welt, 18.11.2005
Fünf Kandidaten schickt der Spanier in das Rennen um das wichtigste Amt im Weltsport.
Bild, 18.04.2001
Nur Spielverderber von der Opposition dämpften den allgemeinen Jubel der vom Weltsport weitgehend isolierten Südafrikaner.
Der Spiegel, 13.04.1981
Zitationshilfe
„Weltsport“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Weltsport>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Weltspitzenleistung
Weltspitzenerzeugnis
Weltspitze
Weltspartag
Weltsicht
Weltsprache
Weltstaat
Weltstadt
weltstädtisch
Weltstadtpublikum