Weltbrand, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Nebenform Weltenbrand · Substantiv (Maskulinum)
WorttrennungWelt-brand · Wel-ten-brand
WortzerlegungWeltBrand
eWDG, 1977

Bedeutung

gehoben Weltkrieg
Beispiele:
einen Weltbrand entfachen, entfesseln
der Konflikt drohte sich zu einem Weltbrand auszuweiten

Thesaurus

Synonymgruppe
Feuersbrunst · ↗Feuersturm · ↗Flächenbrand · ↗Großfeuer · Weltbrand · ausgedehnter Brand  ●  ↗Feuersnot  veraltet · ↗Großbrand  Hauptform
Oberbegriffe
Militär
Synonymgruppe
Weltkrieg  ●  Völkerringen  geh., veraltet · Weltenbrand  geh.
Oberbegriffe
  • Feldzug · Kampfhandlungen · ↗Waffengang · bewaffnete Auseinandersetzung · bewaffneter Konflikt · die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln · kriegerische Auseinandersetzung · kriegsähnliche Zustände · militärisch ausgetragener Konflikt · militärische Auseinandersetzung  ●  ↗Krieg  Hauptform · ↗Orlog  veraltet · militärische Option  verhüllend
Unterbegriffe
  • 1. Weltkrieg · Erster Weltkrieg
  • 2. Weltkrieg · Zweiter Weltkrieg
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

atomar entfachen entzünden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Weltbrand‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Weltbrand, wahrscheinlich oder unwahrscheinlich, kümmert die Literatur überhaupt nicht.
konkret, 1991
Es ist aber vor dem ersten Weltbrand dieses Jahrhunderts nicht erreicht worden.
o. A.: Einhundertfünfundachtzigster Tag. Mittwoch, 24. Juli 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 18230
Hatte nicht dieser Herr Haller gerade eben die Erde vor einem Weltbrand bewahrt?
Harig, Ludwig: Ordnung ist das ganze Leben, München u. a.: Hanser 1987 [1986], S. 288
Kurz vor der Explosion zum Weltbrand würden sich die Großmächte einigen.
Die Zeit, 19.10.1973, Nr. 43
Schon für die älteste Überlieferung der antiken Völker ist das Bekanntwerden der Metalle ein ungeheures, auf Götter oder Weltbrände zurückgeführtes Ereignis.
Schmoller, Gustav: Grundriß der Allgemeinen Volkswirtschaftslehre Erster Teil, Berlin: Duncker & Humblot 1978 [1900], S. 196
Zitationshilfe
„Weltbrand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Weltbrand>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Weltbörse
Weltblatt
Weltbild
Weltbezug
Weltbewegung
Weltbühne
Weltbund
Weltbürger
weltbürgerlich
Weltbürgertum