Weiblichkeitswahn

WorttrennungWeib-lich-keits-wahn
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

übertriebener Kult mit der Weiblichkeit

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und jetzt sitzen sie da mit ihrem Weiblichkeitswahn, ihrem „Problem ohne Namen“.
Die Zeit, 14.04.1967, Nr. 15
Er darf nicht ausgrenzen und auf keinen Fall in einen neuen Weiblichkeitswahn verfallen.
Die Zeit, 18.03.2013, Nr. 11
Ihr Buch "Der Weiblichkeitswahn" war ein grundlegendes Werk für die Frauen-Bewegung.
Bild, 06.02.2006
Die meisten Politikerfrauen sind in dieser Variante des Weiblichkeitswahns keineswegs unglücklich.
Süddeutsche Zeitung, 16.05.1998
Erst recht die Stiletto-Absätze schienen für moderne Frauen unzumutbar, Hirngespinste eines neuen Weiblichkeitswahns, wie ihn sich nur Männer ausdenken können.
Süddeutsche Zeitung, 26.08.1995
Zitationshilfe
„Weiblichkeitswahn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Weiblichkeitswahn>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Weiblichkeit
weiblich
Weiblein
weibisch
Weiberwirtschaft
Weibsbild
Weibsen
Weibsleute
Weibsperson
Weibsstück