Wasserstoffgas, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungWas-ser-stoff-gas (computergeneriert)
WortzerlegungWasserstoffGas

Thesaurus

Physik
Synonymgruppe
Hydrogen · ↗Hydrogenium · Wasserstoff · Wasserstoffgas
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

füllen heiß

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wasserstoffgas‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Damit das Wasserstoffgas brennen kann, muß es dicht genug sein.
Süddeutsche Zeitung, 28.12.1995
Deren Felder halten das auf 100 Millionen Grad aufgeheizte Wasserstoffgas in der Ringkammer gefangen.
Die Welt, 29.06.2005
Die schwierigere Messung des Wasserstoffgases führte jetzt jedoch zu einem anderen Ergebnis.
Der Tagesspiegel, 08.01.2001
Das expandierende Wasserstoffgas schleudert das Metallgeschoß dann mit der jeweils erwünschten Geschwindigkeit auf das mit diversen Mineralien drapierte Ziel.
Die Zeit, 29.09.1972, Nr. 39
Es bestand fraglos die Absicht, das Schiff durch Entzündung des Wasserstoffgases zu vernichten.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 09.03.1940
Zitationshilfe
„Wasserstoffgas“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Wasserstoffgas>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wasserstoffbrücke
Wasserstoffbombenmonopol
Wasserstoffbombe
Wasserstoffblondine
wasserstoffblond
Wasserstoffion
Wasserstoffperoxid
Wasserstoffperoxyd
Wasserstoffsuperoxid
Wasserstoffsuperoxyd