Wartehaus

WorttrennungWar-te-haus
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wartehäuschen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Antragsteller hat beobachtet, dass Busfahrgäste Probleme haben, vom Wartehaus zum in der Mitte fahrenden Bus zu gelangen.
Süddeutsche Zeitung, 07.09.1999
Reichlich 70 Millionen Euro wurden umgesetzt und mit Neapel, Boston St. Louis und Ljubljana wurden neue Standorte für die Wallschen Wartehäuser, Billboards oder High-tech-Toiletten gefunden.
Süddeutsche Zeitung, 02.03.2002
Zitationshilfe
„Wartehaus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Wartehaus>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wartehalle
Wartegeld
Wartefrist
Wartefrau
Wartebruch
Wartehäuschen
Warteliste
warten
Wartepflicht
wartepflichtig