Westsüdwesten, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Abkürzung WSW
WorttrennungWest-süd-wes-ten
WortzerlegungWestenSüdwesten
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Richtung zwischen Westen und Südwesten

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am 7. Oktober änderte Kolumbus den Kurs der Schiffe von Westen nach Westsüdwesten.
Konetzke, Richard: Überseeische Entdeckungen und Eroberungen. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1964], S. 1177
Die Orla-Senke bildet einen Teil der von Westsüdwesten nach Ostnordosten verlaufenden meist geräumigen Talung zwischen der Saale bei Saal-feld und der Weißen Elster bei Gera.
Pfannenschmidt, Helmut: Pössneck-Neustadt(orla) Ranis Triptis, Berlin-Leipzig: VEB Tourist Verlag 1977, S. 5
Zitationshilfe
„Westsüdwesten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Westsüdwesten>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
WSV
Wruke
Wrucke
Wringmaschine
wringen
Wucher
Wucherblume
Wucherei
Wucherer
Wucherin