Wärmeenergie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungWär-me-ener-gie
WortzerlegungWärmeEnergie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

als Wärme wahrnehmbare, auf der Bewegung der Atome bzw. Moleküle der Stoffe beruhende Energie

Thesaurus

Physik
Synonymgruppe
Wärmeenergie · thermische Energie
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (starke) Wärme · ↗Bruthitze · ↗Hitze · flirrende Hitze · glühende Hitze · sengende Hitze · siedende Hitze  ●  ↗Affenhitze  ugs. · ↗Bullenhitze  ugs. · Demse  ugs. · ↗Gluthitze  ugs. · Knallhitze  ugs. · ↗Tropenhitze  ugs.
  • Heißgasmotor · Stirlingmotor
  • allgemeine Gaskonstante · ideale Gaskonstante · molare Gaskonstante · universelle Gaskonstante

Typische Verbindungen
computergeneriert

Einsparung Energie Strom abgeben enthalten erzeugen speichern umwandeln versorgen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wärmeenergie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es wird immer weniger Wärmeenergie frei, die Erde kühlt ab.
Der Tagesspiegel, 13.09.2004
So seien in den vergangenen Jahren große Einsparungen bei der Wärmeenergie erreicht worden.
Die Zeit, 14.02.2007 (online)
Die kinetische Energie wird teilweise in Wärmeenergie umgewandelt und geht der Bewegung verloren.
Borrmann, Günter u. Mügge, Hans: Gerätturnen in der Schule, Berlin: Volk u. Wissen 1957, S. 34
Aus naturgesetzlichen Gründen sind bei der Umwandlung von Wärmeenergie in mechanische und elektrische Energie Verluste unvermeidlich.
o. A. [cs]: Kraft-Wärme-Koppelung. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1981]
Gegenüber dem einfachen Fensterglas sparen sie bis zu 50 Prozent Wärmeenergie.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 76
Zitationshilfe
„Wärmeenergie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Wärmeenergie>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wärmeempfindung
Wärmeeinwirkung
Wärmeeinstrahlung
Wärmeeinheit
Wärmeeffekt
Wärmeentwicklung
Wärmeentzug
wärmefest
wärmegedämmt
Wärmegewitter