Vorratsdatenspeicherung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungVor-rats-da-ten-spei-che-rung
WortzerlegungVorratDatenspeicherung

Thesaurus

Politik
Synonymgruppe
Mindestdatenspeicherung · ↗Mindestspeicherfrist · Vorratsdatenspeicherung
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitskreis Betreuungsgeld Bundesverfassungsgericht Debatte EU-Richtlinie Einführung Energiewende Gesetz Internetsperre Mindestlohn Nein Netzsperre Neuregelung Online-Durchsuchung Regelung Richtlinie Streit Umsetzung Urheberrecht Urheberrechtsabkommen Wiedereinführung anlasslos kippen sogenannt umsetzen umstreiten umstritten vereinbar verstoßen verwerfen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vorratsdatenspeicherung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn tatsächlich rückt die Union keineswegs von der Vorratsdatenspeicherung ab.
Die Zeit, 05.07.2013, Nr. 28
Was, glauben Sie, war das Ziel der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung?
Die Zeit, 19.11.2007, Nr. 47
Zitationshilfe
„Vorratsdatenspeicherung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Vorratsdatenspeicherung>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorratsbehälter
vorrätig
Vorrat
Vorrangstraße
Vorrangstellung
Vorratshaltung
Vorratshaus
Vorratskammer
Vorratskartoffel
Vorratskauf