Vorbereitungszeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVor-be-rei-tungs-zeit
eWDG, 1977

Bedeutung

Beispiele:
der Operation geht eine Vorbereitungszeit voraus
er brauchte eine lange Vorbereitungszeit

Thesaurus

Synonymgruppe
Vorbereitungszeit · ↗Vorlauf · ↗Vorlaufzeit

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kürze Nationalmannschaft WM angemessen ausreichend bemessen benötigen dauernd dreijährig dreimonatig einjährig einplanen erfordern fehlend fünfjährig halbjährig intensiv jahrelang knapp kurz lang mangelnd mehrjährig notwendig nötig verkürzen vierjährig zehnjährig zweijährig zweimonatig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vorbereitungszeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er verpaßt somit wichtige Einheiten in der Vorbereitungszeit, die er gebraucht hätte.
Die Welt, 13.07.2005
Weil sich darunter viele großformatige Gemälde befinden, ist eine zweimonatige Vorbereitungszeit notwendig.
Der Tagesspiegel, 09.04.1999
Dann ist diese Vorbereitungszeit entscheidend für das ganze weitere Leben.
Natzmer, Gert von: Tierstaaten und Tiergesellschaften, Berlin: Safari-Verl. 1967, S. 109
Die lange Vorbereitungszeit für den Zug kam jetzt den beiden Staaten zugute.
Heuß, Alfred: Hellas. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 3660
Im späteren Verlauf der Vorbereitungszeit kann die vordere Stange auf gleiche Höhe wie die hintere gezogen werden.
o. A.: Richtlinien für Reiten und Fahren - Bd. 2: Ausbildung für Fortgeschrittene, Warendorf: FN-Verl. der Dt. Reiterlichen Vereinigung 1990 [1964], S. 116
Zitationshilfe
„Vorbereitungszeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Vorbereitungszeit>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vorbereitungsunterricht
Vorbereitungsturnier
Vorbereitungstreffen
Vorbereitungsstunde
Vorbereitungsstadium
Vorberge
Vorbericht
Vorbescheid
vorbesichtigen
Vorbesichtigung