Volkskunsttradition

GrammatikSubstantiv
WorttrennungVolks-kunst-tra-di-ti-on

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In seinem Garten sitzt eine mannshohe Puppe, die er selbst gebastelt hat, entsprechend einer Volkskunsttradition aus der Innerschweiz, ein Wesen, ausgestopft mit Laub.
Die Zeit, 09.05.1986, Nr. 20
Zitationshilfe
„Volkskunsttradition“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Volkskunsttradition>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Volkskunstschaffende
Volkskunstschaffen
Volkskunstmotiv
Volkskünstler
Volkskunstkabinett
Volkskurort
Volkslaster
Volkslauf
volksläufig
Volksleben