Vierteljahresschrift, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Vierteljahresschrift · Nominativ Plural: Vierteljahresschriften
Nebenformen Vierteljahrsschrift · Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Vierteljahrsschrift · Nominativ Plural: Vierteljahrsschriften
Nebenformen Vierteljahrschrift · Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Vierteljahrschrift · Nominativ Plural: Vierteljahrschriften
Aussprache
WorttrennungVier-tel-jah-res-schrift · Vier-tel-jahrs-schrift · Vier-tel-jahr-schrift
WortzerlegungVierteljahrSchrift
RechtschreibregelnEinzelfälle
eWDG, 1977

Bedeutung

vierteljährlich erscheinende Zeitschrift

Typische Verbindungen
computergeneriert

Geistesgeschichte Heft Herausgeber Literaturwissenschaft Zeitgeschichte herausgeben literarisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vierteljahresschrift‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese junge Vierteljahresschrift hat sich zusehends besser entwickelt und als durchaus zitierwürdig erwiesen.
Die Zeit, 15.10.1971, Nr. 42
Eine soziologische Monats- oder Vierteljahresschrift existiert nach wie vor nicht.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - S. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 20865
Die Vierteljahresschrift Trio (Rheinisches Magazin) macht aber bisher den meisten Wind, gibt sich anspruchsvoll und hat interessante Autoren.
Die Zeit, 20.03.1981, Nr. 13
Zitationshilfe
„Vierteljahresschrift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Vierteljahresschrift>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vierteljahresheft
Vierteljahr
Viertelhundert
Viertelhufe
Viertelgröße
Vierteljahrhundert
vierteljährig
vierteljährlich
Vierteljahrschrift
Vierteljahrsheft