Verwertbarkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Verwertbarkeit · Nominativ Plural: Verwertbarkeiten · wird selten im Plural verwendet
Aussprache
WorttrennungVer-wert-bar-keit
Wortzerlegungverwertbar-keit
Wahrig und DWDS, 2017

Bedeutung

Beschaffenheit, die einen (weiteren) nutzbringenden Gebrauch zulässt, Verwendbarkeit, Brauchbarkeit für bestimmte Zwecke, Anwendbarkeit
Beispiele:
Diese rein ökonomische Rationalität, die Zuspitzung auf Verwertbarkeit bedeutet im Umkehrschluss eine Entwertung all derer, die […] eben nicht zur Wertschöpfung […] beitragen können. [Der Standard, 29.06.2016]
Das Bundesgericht muss die Frage der Verwertbarkeit der Beweismittel im Verfahren […] klären. [Neue Zürcher Zeitung, 10.02.2016]
Unbestritten sei, daß Deutschland weiter auf die wirtschaftliche Verwertbarkeit wissenschaftlicher Erkenntnisse hinwirken müsse[…]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.02.2006]
Vor allem junge Kunden stellen bei den Einkäufen immer wieder Rückfragen über die Verwertbarkeit der Materialien. [Süddeutsche Zeitung, 28.02.1996]
Die […]Kurse dauern zwischen neun und dreizehn Monaten und zielen auf die praktische Verwertbarkeit des Gelernten. [Süddeutsche Zeitung, 28.10.1994]
Die Intention des [Heimat-]Buches liegt weitab […] von Verwertbarkeiten ideologischer und ökonomischer Art. [Die Zeit, 30.03.1979, Nr. 14] ungewöhnl. Pl.
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: wirtschaftliche, kommerzielle, praktische Verwertbarkeit
als Akkusativobjekt: die Verwertbarkeit [von etw.] prüfen
mit Genitivattribut: die Verwertbarkeit einer Aussage, Erfindung, eines Ergebnisses
hat Präpositionalgruppe/-objekt: die Verwertbarkeit von Wissen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aspekt Aussage Eigenbedarf Erfindung Forschung Forschungsergebnis Gesichtspunkt Kriterium Kündigung Nützlichkeit Objekt Wissen achten anzweifeln beruflich entziehen industriell kommerziell kurzfristig mangelnd medial messen praktisch prüfen rasch technisch unmittelbar untersuchen wirtschaftlich ökonomisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Verwertbarkeit‹.

Zitationshilfe
„Verwertbarkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Verwertbarkeit>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
verwertbar
Verwerfungslinie
Verwerfung
Verwerflichkeit
verwerflich
verwerten
Verwerter
Verwertung
Verwertungsgenossenschaft
Verwertungsgesellschaft