Vertrautheit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVer-traut-heit
Grundformvertraut
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
das Vertrautsein
2.
Form, Ausdruck eines vertrauten Umgangs

Thesaurus

Synonymgruppe
Gemeinschaft · ↗Nähe · ↗Seelenverwandtschaft · ↗Verbundenheit · Vertrautheit  ●  ↗Familiarität  geh.
Unterbegriffe
  • Reichsadelsstand · Reichsritterschaft

Typische Verbindungen
computergeneriert

Distanz Fremde Fremdheit Geborgenheit Gefühl Intimität Materie Mentalität Milieu Nähe Routine Sprachkenntnis Vertraulichkeit Wärme Zuneigung alltäglich bezeugen familiär gewachsen gewiss innig intim langjährig mangelnd oberflächlich respektvoll suggerieren unheimlich voraussetzen wachsend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vertrautheit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Manchmal sind wir genervt voneinander, aber positiv ist die große Vertrautheit zwischen uns.
Die Welt, 11.04.2006
Neu scheint mir drittens eine durchgängige Vertrautheit der Philosophen mit sprachwissenschaftlicher Forschung.
Trabant, Jürgen: Einleitung. In: ders., Sprache denken, Frankfurt a. M.: Fischer-Taschenbuch-Verl. 1995, S. 10
Aber beim Sterben eines anderen zugegen zu sein, schafft eine Vertrautheit, die einen möglicherweise das Risiko eingehen läßt, den eigenen Tod leichter zu akzeptieren.
Süddeutsche Zeitung, 31.10.1994
Er setzt eine Kenntnis der Personen und des Lokals, eine Vertrautheit mit unterirdischen Einrichtungen voraus.
Ball, Hugo: Tenderenda der Phantast. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1914], S. 5148
Rasch entstand zwischen dem Mädchen und dem zwanzig Jahre älteren Mann eine große, ungewöhnliche Vertrautheit.
Feuchtwanger, Lion: Die Geschwister Oppermann, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1933], S. 13
Zitationshilfe
„Vertrautheit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Vertrautheit>, abgerufen am 21.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Vertraute
vertraut
Verträumtheit
verträumt
verträumen
vertreiben
Vertreiber
Vertreibung
vertretbar
Vertretbarkeit