Vermehrung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungVer-meh-rung (computergeneriert)
Wortzerlegungvermehren-ung
Wortbildung mit ›Vermehrung‹ als Letztglied: ↗Bevölkerungsvermehrung · ↗Geldvermehrung · ↗Personalvermehrung

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Fortpflanzung · ↗Reproduktion · Vermehrung
Unterbegriffe
  • Jungferngeburt · ↗Jungfernzeugung · eingeschlechtliche Fortpflanzung  ●  ↗Parthenogenese  fachspr.
  • Klonen · asexuelle Vermehrung · ungeschlechtliche Vermehrung  ●  vegetative Vermehrung (Gärtnersprache)  fachspr.
  • Fruchtkörperbildung · ↗Fruktifikation · Fruktifizierung
Assoziationen
Synonymgruppe
Mehrung · Vermehrung
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aids-Erreger Aids-Virus Aidserreger Alge Aussaat Bakterie Blutkörperchen Borkenkäfer Erreger HIV Krebszelle Lymphozyt Ratssitz Stecklinge Vermehrung Verminderung Virus asexuell explosionsartig geschlechtlich hemmen massenhaft quantitativ rapid ungehemmt ungeschlechtlich unkontrolliert unterdrücken vegetativ wundersam

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Vermehrung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und trotzdem hört bei ihnen schon nach zehn bis 15 Teilungen die Vermehrung auf.
Der Tagesspiegel, 18.01.2001
Sie stellen nur vergleichsweise wenig intakte Viren her, in ihnen ist die Vermehrung von HIV deutlich reduziert.
Süddeutsche Zeitung, 13.07.2000
Im Pflanzenreich sind solche Arten der Vermehrung noch viel weiter verbreitet als bei den Tieren.
Frisch, Karl von: Du und das Leben, Berlin: Verlag d. Druckhauses Tempelhof 1947 [1947], S. 223
An dem massenhaften Auftreten der Pflanze erkennen wir die Schnelligkeit der ungeschlechtlichen Vermehrung besonders deutlich.
Wiehle, Hermann u. Harm, Marie: Lebenskunde für Mittelschulen - Klasse 3, Halle u. a.: Schroedel u. a. 1941, S. 56
So kann also auch eine Vermehrung durch gewaltsame Teilung erfolgen.
Lucanus, Friedrich von: Im Zauber des Tierlebens, Berlin: Wegweiser-Verl. 1926 [1926], S. 41
Zitationshilfe
„Vermehrung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Vermehrung>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
vermehren
vermehrbar
vermauscheln
vermauern
vermassen
Vermehrungsrate
vermeidbar
vermeiden
vermeidlich
Vermeidung