Verlaufskontrolle, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Verlaufskontrolle · Nominativ Plural: Verlaufskontrollen
WorttrennungVer-laufs-kon-trol-le · Ver-laufs-kont-rol-le
WortzerlegungVerlaufKontrolle

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Test eignet sich aber quantitativ vorzüglich für die Verlaufskontrolle nach Operationen.
Die Zeit, 19.06.1992, Nr. 26
Durch sogenannte Expert-Systeme soll eine rasche Quantifizierung und eine Verlaufskontrolle ermöglicht werden.
Die Zeit, 18.11.1983, Nr. 47
Die Labormedizin umfasst die gesamte Diagnostik und Verlaufskontrolle von Krankheiten des Menschen auf der molekularen Ebene und die medizinische Mikrobiologie.
Süddeutsche Zeitung, 15.11.1999
Zitationshilfe
„Verlaufskontrolle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Verlaufskontrolle>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verlaufsform
Verlaufmittel
verlaufen
Verlauf
Verlaubung
Verlaufskurve
Verlaufsmuster
verlausen
verlaust
verlautbar