Verdienstentgang

WorttrennungVer-dienst-ent-gang
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch Verdiensteinbuße

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Gelder hätten an die nationalen Verbände zu gehen, damit sie Trainingskosten, Verdienstentgang und so weiter ihrer Spitzenklasse begleichen könnten.
Die Zeit, 04.04.1969, Nr. 14
Zitationshilfe
„Verdienstentgang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Verdienstentgang>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verdiensteinbuße
Verdienstbescheinigung
Verdienstausfall
Verdienstadel
Verdienst
Verdienstfest
Verdienstkreuz
verdienstlich
verdienstlos
Verdienstmedaille