Völkerschaft, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Völkerschaft · Nominativ Plural: Völkerschaften
Aussprache
WorttrennungVöl-ker-schaft (computergeneriert)
GrundformVolk
eWDG, 1977

Bedeutung

kleinere, aus einem Stamm, einer Vereinigung von Stämmen hervorgegangene ethnische Gemeinschaft
Beispiele:
afrikanische, fernöstliche Völkerschaften
eine noch in Urgemeinschaft lebende Völkerschaft
Zu den drei großen nationalen Völkerschaften [in Laos] ... kommt noch eine Vielzahl nationaler Minderheiten [Tageszeitung1969]
Zitationshilfe
„Völkerschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Völkerschaft>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
völkerrechtswidrig
Völkerrechtsverletzung
Völkerrechtssubjektivität
Völkerrechtssubjekt
Völkerrechtsnorm
Völkerscheide
Völkerschlacht
Völkerstrafrecht
Völkertafel
völkerverbindend