Untertrikotage, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Untertrikotage · Nominativ Plural: Untertrikotagen · wird meist im Plural verwendet
WorttrennungUn-ter-tri-ko-ta-ge
Wortzerlegungunter1Trikotage
eWDG, 1976

Bedeutung

Unterbekleidung aus Strickwaren, Wirkwaren
Beispiel:
die Herstellung von Untertrikotagen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Produktion von Untertrikotagen in Wittgensdorf konnte um dreißig Prozent gesteigert werden.
Die Zeit, 19.06.1992, Nr. 26
Zitationshilfe
„Untertrikotage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Untertrikotage>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
untertreten
Untertreibung
untertreiben
untertrainiert
untertourig
Untertritt
untertunneln
Untertunnelung
untervermieten
Untervermieter