Unterrichtsqualität, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Unterrichtsqualität · Nominativ Plural: Unterrichtsqualitäten
Aussprache
WorttrennungUn-ter-richts-qua-li-tät

Typische Verbindungen
computergeneriert

Sicherung Verbesserung Verschlechterung verbessern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Unterrichtsqualität‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Klar, die Klassen müssten verkleinert und damit die Unterrichtsqualität verbessert werden.
Süddeutsche Zeitung, 18.12.2001
Das frei gewordene Geld haben sie dann in die Verbesserung der Unterrichtsqualität gesteckt, unter anderem durch Lehrerfortbildungen.
Die Zeit, 28.01.2013, Nr. 04
Wer wolle, dass die Schüler bald von Reformen profitieren, müsse sich besonders auf die Verbesserung der Unterrichtsqualität konzentrieren.
Der Tagesspiegel, 07.12.2004
Nach der Unterrichtsgarantie an den Schulen gehe es jetzt um die Verbesserung der Unterrichtsqualität.
Die Welt, 05.02.2003
Daß Schüler in Kansas nun vor Selbstzweifel und ihren Folgen geschützt sind, verdanken sie einer routinemäßigen Überprüfung der Unterrichtsqualität.
o. A.: Kansas bannt Darwin. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Unterrichtsqualität“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Unterrichtsqualität>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unterrichtsprozeß
Unterrichtsprinzip
Unterrichtspraxis
Unterrichtsplanung
Unterrichtsplan
Unterrichtsraum
Unterrichtsreihe
Unterrichtsschritt
Unterrichtssituation
Unterrichtssprache