Unaussprechlichen

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
Aussprache
WorttrennungUn-aus-sprech-li-chen
eWDG, 1976

Bedeutung

veraltet, gespreizt, scherzhaft Hosen, Unterhosen
Beispiele:
die Unaussprechlichen abgeklopft [FontaneTreibelI 3,420]
einen Vorschlag, wie man seine »Unaussprechlichen« auf neu renoviert [Frau von heute1954]
Zitationshilfe
„Unaussprechlichen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Unaussprechlichen>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unaussprechliche
unaussprechlich
unaussprechbar
unausschöpflich
unausschöpfbar
unausstehlich
unaustilgbar
unausweichlich
Unausweichlichkeit
unautorisiert