Umrechnungsfaktor, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungUm-rech-nungs-fak-tor
WortzerlegungUmrechnungFaktor

Thesaurus

Synonymgruppe
Konvertierungsfaktor · Umrechnungsfaktor
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach den Plänen der Europäischen Union wird es einen Umrechnungsfaktor künftig auch in der Flüchtlingspolitik geben müssen.
Süddeutsche Zeitung, 19.08.1995
Wir sind nicht so dumm, dass wir den Unterschied, trotz des Umrechnungsfaktors, nicht bemerkt hätten!
Die Welt, 30.10.2003
Der Dollar-Markt kennt wohl andere Umrechnungsfaktoren, die alte D-Mark sicher auch.
Die Welt, 17.08.2002
Versucht man, den Französischen Franc als Währung einzurichten, erwartet das Programm einen Umrechnungsfaktor zur Mark.
C't, 1999, Nr. 1
Mit statistischen Umrechnungsfaktoren gewichtet können die Antworten pro Skala zusammengezogen und auch graphisch aufgetragen werden.
Süddeutsche Zeitung, 10.11.1998
Zitationshilfe
„Umrechnungsfaktor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Umrechnungsfaktor>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Umrechnung
umrechnen
Umräumung
umräumen
Umraum
Umrechnungskoeffizient
Umrechnungskurs
umreisen
umreißen
umreiten