Tundra, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Tundra · Nominativ Plural: Tundren
Aussprache
WorttrennungTun-dra · Tund-ra
HerkunftFinnisch → Russisch
eWDG, 1976

Bedeutung

sumpfige, baumlose Steppe nördlich der polaren Baumgrenze, deren Boden nur im Sommer oberflächlich auftaut
Beispiel:
die unermessliche sibirische Tundra
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Tundra f. sumpfige, baumlose Steppe nördlich der polaren Waldgrenze, Übernahme (Mitte 19. Jh.) von gleichbed. russ. túndra (тундра), das seinerseits entlehnt ist aus finn. tunturi ‘baumlose Hochfläche’ oder direkt aus (dem Finn. zugrundeliegendem) kolalapp. tūndar, tuoDDar, norw.-lapp. duoddâr.

Thesaurus

Synonymgruppe
Kältesteppe · Tundra

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eis Küste Landschaft Lied Moor Norden Pflanze Polarkreis Schnee See Steppe Taiga Wald Weite Wüste arktisch baumlos brüten eisig erstrecken finnisch kanadisch menschenleer nordisch nördlich russisch schneebedeckt sibirisch verschneit verwandeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tundra‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beim Weg bergab schauen wir wohlig durch die Fenster in die vulkanische Tundra hinein.
Die Zeit, 04.11.2013, Nr. 44
Es ist mitten in der Tundra, es gibt keinen einzigen Baum.
Die Welt, 09.10.2003
Diese große Eulenform aus den Tundren des hohen Nordens wird im Alter nahezu reinweiß.
Dathe, Heinrich: Wegweiser durch den Tierpark, Berlin: OV 1976, S. 17
Die offenen Landschaften des Südens begünstigten damit die Jagd in ähnlicher Weise wie die baumlose Tundra im Norden.
Krämer, Walter: Geheimnis der Ferne, Leipzig u. a.: Urania-Verlag 1971, S. 46
Als Tundren werden die weiten, baumarmen Steppen nahe der nördlichen Waldgrenze bezeichnet.
o. A. [aug.]: Tundra. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1994]
Zitationshilfe
„Tundra“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Tundra>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tüncher
tünchen
Tünche
Tünch
tun
Tunell
tunen
Tuner
Tunfisch
Tungbaum