Tschechoslowakei, die

GrammatikEigenname (Femininum) · Genitiv Singular: Tschechoslowakei · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungTsche-cho-slo-wa-kei
Wortbildung mit ›Tschechoslowakei‹ als Grundform: ↗Tschechoslowake · ↗tschechoslowakisch
eWDG, 1976

Bedeutung

historisch Ländername

Thesaurus

Geschichte
Synonymgruppe
Tschechoslowakei · Tschechoslowakische Republik  ●  CSSR  Abkürzung
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Tschechische Republik  ●  ↗Tschechei  derb · Tschechien  ugs.
  • Slowakei · Slowakische Republik
  • Münchner Abkommen  ●  Münchener Frieden  selten
  • Polnisch-Tschechoslowakischer Grenzkrieg · Siebentagekrieg
  • Tschecho-Slowakei · Tschecho-Slowakische Republik · Zweite Republik
  • Erster Wiener Schiedsspruch · Wiener Diktat
  • Februarputsch · Februarumsturz
  • Nationalausschuss · Volksausschuss
  • Aussig-Massaker · Massaker von Aussig

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Tschechoslowakei ist heute eines der höchstindustrialisierten Länder der Welt.
Die Zeit, 28.02.1955, Nr. 09
Meine Politik war, zunächst die Tschechoslowakei soweit wie möglich anzugleichen.
o. A.: Einhundertdreiundsechzigster Tag. Dienstag, 25. Juni 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 11658
In der Tschechoslowakei sind von 118000 Juden nur 6000 übriggeblieben.
o. A.: Neunundsechzigster Tag. Mittwoch, 27. Februar 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 2802
Sein Buch lehrt gut die gegenwärtige Struktur der Tschechoslowakei kennen.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1927, S. 884
Die damalige Tschechoslowakei wurde brutal geteilt, aus Böhmen und Mähren zwangsweise ein deutsches Protektorat gebildet.
Weizsäcker, Richard von: Dreimal Stunde Null? 1949 1969 1989, Berlin: Siedler Verlag 2001, S. 198
Zitationshilfe
„Tschechoslowakei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Tschechoslowakei>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tschechoslowake
Tschecherl
Tschechei
Tschausch
tschau
tschechoslowakisch
Tscheka
Tschekist
Tscherkesska
Tscherper