Trendwende, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Trendwende · Nominativ Plural: Trendwenden
WorttrennungTrend-wen-de
WortzerlegungTrendWende
Wahrig und DWDS, 2018

Bedeutung

einschneidende Veränderung bei einem seit Längerem festgestellten Trend, Umkehrung einer Entwicklungstendenz
Beispiele:
Zwar seien in letzter Zeit wieder vermehrt Schutzgebiete ausgewiesen worden, doch die meisten davon seien zu klein, um beispielsweise eine Trendwende im Artenrückgang zu bewirken. [Die Zeit, 24.02.2000, Nr. 9]
Der Markt spekuliert über eine Trendwende in der Zinspolitik. [Welt am Sonntag, 02.07.2017, Nr. 27]
Ihm [Rohani] gelang […] die wirtschaftliche Trendwende, im abgelaufenen Jahr wuchs die iranische Wirtschaft um 6,4 Prozent. [Spiegel, 20.05.2017 (online)]
Neuanfänge und Trendwenden hatten […] immer wieder chaotische Zustände produziert. [Neue Zürcher Zeitung, 08.02.2017]
Eine Trendwende bei Studenten hat das Semesterticket eingeleitet: Nach Angaben des Deutschen Studentenwerks fuhren 1997 […] erstmals mehr Hochschüler mit Bus und Bahn zur Uni als mit dem Auto. [Die Zeit, 02.06.1999, Nr. 23]
Der eisige Mix aus schrillen New-Wave-Rhythmen signalisiert wieder […] eine Trendwende in der gerade 30jährigen Rockgeschichte. [Der Spiegel, 13.07.1981]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine nachhaltige, konjunkturelle Trendwende
als Akkusativobjekt: eine Trendwende einleiten, schaffen, erwarten
in Präpositionalgruppe/-objekt: von einer Trendwende sprechen; Anzeichen für eine Trendwende [sehen]; mit einer Trendwende rechnen

Thesaurus

Synonymgruppe
Trendumkehr · Trendwende
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anzeichen Arbeitsmarkt Ausbildungsmarkt Automarkt Devisenmarkt Immobilienmarkt Mitgliederentwicklung Positiver Signal Tarifpolitik Wohnungsmarkt abzeichnen abzeichnend anbahnen andeuten baldig durchgreifend einleiten einläuten erhofft erkennbar ersehnt generell grundlegend herbeiführen konjunkturell markieren nachhaltig signalisieren vollziehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Trendwende‹.

Zitationshilfe
„Trendwende“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Trendwende>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trendumkehr
Trendsportart
Trendsport
Trendsetter
Trendscout
trendy
trennbar
Trennbarkeit
Trenndiät
trennen