Traditionsunternehmen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungTra-di-ti-ons-un-ter-neh-men
WortzerlegungTraditionUnternehmen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aktienmehrheit Ausverkauf Düsseldorfer Fortbestand Gründungsjahr Insolvenz Mannheimer Niedergang Nürnberger Rettung Stammsitz Zerschlagung angeschlagen ansässig badisch britisch firmieren fränkisch gegangen gegründet gehörend hannoversch holländisch insolvent pfälzisch renommiert schwedisch schwäbisch zahlungsunfähig zerschlagen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Traditionsunternehmen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das kleine Traditionsunternehmen feiert heute mit viel Sekt von 9 bis 12 Uhr.
Bild, 11.09.2004
Nun aber deutet sich eine neue Chance für das Traditionsunternehmen an.
Die Welt, 10.09.2004
Seit 2000 gehört noch das schwedische Traditionsunternehmen Saab zu General Motors.
Die Welt, 19.06.2004
An das 1925 gegründete Traditionsunternehmen Random House hatte niemand gedacht - es galt als unverkäuflich.
Die Zeit, 26.03.1998, Nr. 14
Es war kurz nach dem Verkauf des deutschen Traditionsunternehmens an eine Tochter von British Aerospace.
Süddeutsche Zeitung, 04.02.1994
Zitationshilfe
„Traditionsunternehmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Traditionsunternehmen>, abgerufen am 20.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Traditionsstrang
traditionsreich
Traditionspflege
Traditionspartei
Traditionsmarke
traditionsverbunden
Traditionsverein
traditionsverhaftet
Traditionszimmer
Traditionszusammenhang