Tröstung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Tröstung · Nominativ Plural: Tröstungen
Aussprache
WorttrennungTrös-tung (computergeneriert)
eWDG, 1976

Bedeutung

tröstender Zuspruch
Beispiele:
leere Versprechungen und Tröstungen
etw. als rechte Tröstung empfinden
nur im Plural
Religion Sterbesakramente
Beispiele:
die Tröstungen der Religion, des Glaubens empfangen
er starb, versehen mit den Tröstungen der Kirche

Thesaurus

Synonymgruppe
Balsam für die Seele · ↗Trost · Tröstung · ↗Zuspruch · gutes Zureden · warme Worte  ●  ↗Seelenmassage  fig.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bedürfnis Glaube Hoffnung Philosophie Religion bereithalten billig christlich geistlich göttlich metaphysisch religiös versagen versehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tröstung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Also behilft er sich mit jenen „Tröstungen“, die ihm verblieben sind.
Die Zeit, 03.04.1981, Nr. 15
Sie selbst nahm so heilige Tröstungen nie in den Mund.
Canetti, Elias: Die Blendung, München: Hanser 1994 [1935], S. 68
Sie verhöhne die Opfer ihrer Politik und schicke dem eine nationale Tröstung hinterher.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1993]
Haben diejenigen von Ihnen, die starben, in der Sterbestunde die Tröstungen ihrer Religion erhalten?
o. A.: Fünfundvierzigster Tag. Dienstag, 29. Januar 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 24824
Aber als Tröstung wurde mir die Erlaubnis, morgen um dieselbe Stunde, an demselben Orte auf sie zu warten.
Sudermann, Hermann: Das Bilderbuch meiner Jugend. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 743
Zitationshilfe
„Tröstung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Tröstung>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trostspruch
Trostspender
trostspendend
trostreich
Trostrede
trostvoll
Trostwort
Tröte
tröten
Trott