Trödler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Trödlers · Nominativ Plural: Trödler
Aussprache
WorttrennungTröd-ler
Wortbildung mit ›Trödler‹ als Erstglied: ↗Trödlerin · ↗Trödlerladen
eWDG, 1976

Bedeutung

veraltend Händler, der mit alten Gegenständen, alten Kleidern handelt, Altwarenhändler
Beispiele:
die Uhr, das Bild an einen Trödler verkaufen
er erstand den Anzug bei einem Trödler
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Trödel · Trödelmarkt · trödeln1 · Trödler
Trödel m. ‘wertloser, alter Kram, Kleinhandel (mit gebrauchten Sachen), Markt, wo mit Trödel gehandelt wird’ (16. Jh.); vgl. Trödelmarkt m. frühnhd. (omd.) dredelmarckt (15. Jh.). Etymologie unbekannt. trödeln1 Vb. ‘mit Kleinkram handeln, auf dem Trödelmarkt einkaufen’ (17. Jh.), auch übertragen (16. Jh.). Trödler m. ‘Händler mit Kleinkram, mit alten Sachen’ (Ende 15. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
Trödler  ●  ↗Lahmarsch  derb · ↗Langweiler  ugs. · ↗Schlaftablette  ugs. · ↗Träne  ugs. · ↗Tränentier  ugs. · trübe Tasse  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Antiquitätenhändler Handwerker Sammler Schaufenster erstehen jüdisch kaufen verscherbeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Trödler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das hat er bei einem Trödler in New York gefunden.
Der Tagesspiegel, 17.08.2003
Jetzt, nach zwei Jahren, tauchte das 1723 gebaute kostbare Instrument - Wert eine Million Dollar - bei einem Trödler wieder auf.
Bild, 24.06.1998
Da mußte selbst der Trödler mit seinen fauligen Zähnen lachen.
Thelen, Albert Vigoleis: Die Insel des zweiten Gesichts, Düsseldorf: Claassen 1981 [1953], S. 625
Verkäufe werden nur in großer Not vorgenommen, daher wird der B. meist von Trödlern betrieben.
Matthias, W.: Buchhandel. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 8310
Wütend erkennt der Trödler im Nachtschwärmer den Verführer seiner Tochter.
Fath, Rolf: Werke - L. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 22216
Zitationshilfe
„Trödler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Trödler>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trödelware
trödeln
Trödelmarkt
Trödelliese
Trödelladen
Trödlerin
Trödlerladen
Troer
Trog
Troglodyt