Totalrevision, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Totalrevision · Nominativ Plural: Totalrevisionen
WorttrennungTo-tal-re-vi-si-on (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
(optische) Verjüngung · ↗Sanierung (von Grund auf) · komplette Überarbeitung · umfassende Sanierung · vollständige Umarbeitung  ●  ↗Frischzellenkur  fig., veraltend · ↗Generalüberholung  auch figurativ · ↗Runderneuerung (Autoreifen)  auch figurativ · Totalrevision  juristisch, schweiz. · ↗Verjüngungskur  fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bundesverfassung Grundgesetz Verfassung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Totalrevision‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Totalrevision wie bei den Postleitzahlen wird es vorerst nicht geben.
Die Zeit, 18.12.1995, Nr. 51
Über die von dem verfassunggebenden Organ oder den verfassunggebenden Organen verabschiedete Totalrevision hätte eine Volksabstimmung zu entscheiden.
Die Zeit, 28.06.1968, Nr. 26
Es wurde daher beschlossen, den Antrag der nationalen Tatgemeinschaft auf Totalrevision der Verfassung abzulehnen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1935]
Denn die CDU, die künftig das Bauressort regiert, hat ungeniert eine Totalrevision der Hauptstadt-Architektur verkündet, noch ehe der neue Senat überhaupt gewählt ist.
Süddeutsche Zeitung, 24.01.1996
Zitationshilfe
„Totalrevision“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Totalrevision>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Totalreflexion
Totalprothese
Totaloperation
totaliter
Totalitätszone
Totalschaden
Totalsynthese
Totalverlust
Totalverweigerer
Totalvision