Tontaubenschießen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungTon-tau-ben-schie-ßen
WortzerlegungTontaubeSchießen

Thesaurus

Synonymgruppe
Tontaubenschießen · ↗Wurfscheibenschießen
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seither hat er mehr Zeit für sein Hobby, das Tontaubenschießen.
Süddeutsche Zeitung, 11.10.2000
Man müsse den Effekt des Tontaubenschießens einkalkulieren, sagte sie damals.
Süddeutsche Zeitung, 21.08.1996
Als sie später beim Tontaubenschießen fast nur Treffer hatte, lachte er nicht mehr.
Die Zeit, 26.11.1998, Nr. 49
Er besaß das Talent, Olympiasieger im Tontaubenschießen ("meine erste große Leidenschaft") zu werden.
Die Welt, 11.06.1999
Beim Tontaubenschießen und Luftgewehr-Ballern stieg die Stimmung, die Treffsicherheit war super.
Bild, 05.11.2004
Zitationshilfe
„Tontaubenschießen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Tontaubenschießen>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tontaube
Tontafel
Tonsystem
Tonsur
Tonstufe
Tontaubenschütze
Tontechnik
Tontechniker
Tonteller
Tonträger