Tollhäusler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungToll-häus-ler (computergeneriert)
WortzerlegungTollhaus-ler
eWDG, 1969

Bedeutung

veraltet

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Drohend wurde hinzugefügt, der Kapitalismus werde zu Grabe getragen werden, falls die „imperialistischen Tollhäusler“ einen Krieg entfesseln sollten.
Die Zeit, 16.12.1960, Nr. 51
Wir wissen, daß die Völker den Kapitalismus hinwegfegen und vernichten werden, falls die imperialistischen Tollhäusler einen Weltkrieg entfesseln sollten.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1961]
Nein, die innere Gefahr droht von rechts, von den Tollhäuslern des deutschen Faszismus.
Süddeutsche Zeitung, 07.02.1996
Zitationshilfe
„Tollhäusler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Tollhäusler>, abgerufen am 23.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tollhaus
Tollerei
tollen
Tolle
Tolldreistigkeit
Tollheit
Tollität
Tollkirsche
Tollkopf
tollköpfig