Therapiestunde, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Therapiestunde
WorttrennungThe-ra-pie-stun-de

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie beendet die Therapiestunden mit ihren Patienten pünktlich, auch wenn diese oft noch ewig weitererzählen möchten.
Der Tagesspiegel, 03.03.2001
Dabei ging das Sprechen in der Therapiestunde gerade recht gut.
Süddeutsche Zeitung, 28.11.2000
In den Therapiestunden versuchte sie, sich ihre Tat zu erklären.
Die Zeit, 04.11.1999, Nr. 45
Ihnen können pro Verordnung 30 - und in Härtefällen 50 - Therapiestunden verschrieben werden.
Die Welt, 23.02.2004
Zwei Tage später, morgens um elf, habe ich die erste Therapiestunde bei Panik-Berater Dr. Ostwald.
Genazino, Wilhelm: Die Liebesblödigkeit, München, Wien: Carl Hanser Verlag 2005, S. 173
Zitationshilfe
„Therapiestunde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Therapiestunde>, abgerufen am 14.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Therapiesitzung
therapieresistent
therapieren
therapierbar
Therapieprogramm
Therapieverfahren
Therapieverlauf
Therapieversuch
Therapiezentrum
Therapieziel