Themenschwerpunkt, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Themenschwerpunkt(e)s · Nominativ Plural: Themenschwerpunkte
WorttrennungThe-men-schwer-punkt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diesem Themenschwerpunkt will sie sich nun auch im Parlament widmen.
Die Zeit, 05.10.2009, Nr. 40
Nicht immer ist die Zuordnung der Texte zu einem Themenschwerpunkt schlüssig.
Der Tagesspiegel, 20.06.1997
Ein Themenschwerpunkt des Seminars ist im Juni und Juli der bundesrepublikanische Film der fünfziger Jahre.
Die Welt, 28.06.2001
Immerhin nimmt der neue Themenschwerpunkt über ein Drittel des Spielplans ein.
Bild, 25.02.1999
Arbeitsmaterial sind im parteieigenen Dietz-Verlag erscheinende Studieneinführungen zu den Themenschwerpunkten des Parteilehrjahrs.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - P. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 8178
Zitationshilfe
„Themenschwerpunkt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Themenschwerpunkt>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Themenportal
Themenplan
Themenpark
Themenkreis
Themenkomplex
Themenspektrum
themenspezifisch
Themenstellung
Themenstraße
Themenübersicht