Texttyp, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Texttyps · Nominativ Plural: Texttypen
Aussprache
WorttrennungText-typ (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Grafische Übersichten über die Struktur der drei definierten Texttypen vereinfachen die Arbeit des Autors zusätzlich.
C't, 1990, Nr. 2
Da diese aber Anzeichen der Abnutzung aufwies, nahm East auch einzelne neue Noten- und Texttypen offenbar holl.
Dart, Thurston: East (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1954], S. 23216
Nach ihm lassen sich vier voneinander unabhängige Texttypen feststellen, die durch A C, 47 S, den Andreaskommentar und den byzantinischen Text vertreten sind.
Werbeck, W.: Johannesapokalypse. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1959], S. 10108
Zitationshilfe
„Texttyp“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Texttyp>, abgerufen am 20.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Texttreue
texttreu
Texttheorie
Textteil
Texttafel
Textualität
textuell
Textur
Texturfaden
Texturgarn