Testbild, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungTest-bild (computergeneriert)
WortzerlegungTestBild
eWDG, 1976

Bedeutung

Fernsehen aus einer geometrisch aufgebauten Zeichnung bestehendes, außerhalb des Programms gesendetes Fernsehbild, an dem der Zuschauer die Qualität seines Fernsehempfanges prüfen kann

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auflösung Bildschirm Fernsehen Schirm abgedruckt anzeigen auflösen ausstrahlen erzeugen flimmern senden speziell

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Testbild‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Morgen erschien zunächst ein Testbild mit dem Titel "Hellenisches Öffentliches Fernsehen".
Die Zeit, 10.07.2013 (online)
Im weißen Feld des Testbilds sollte ebenfalls ein X erkennbar sein.
C't, 1999, Nr. 7
Und das Ende der Welt wird - welch wunderbare Idee - von einem permanenten Testbild im Fernsehen angezeigt.
Die Welt, 11.09.2002
Noch läuft an seiner Stelle das Testbild, bald ein weiterer Verlaufskanal.
Bild, 06.08.2004
Sie starrte ein paar Sekunden auf das Testbild, dann bemerkte sie mich, schaltete den Apparat aus und legte die Fernbedienung weg.
Goosen, Frank: Liegen lernen, Frankfurt am Main: Eichborn AG 2000, S. 13
Zitationshilfe
„Testbild“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Testbild>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Testbetrieb
Testbatterie
Testaufgabe
Testator
Testat
testen
Tester
Testergebnis
Testesser
Testfahrer