Technologieaktie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Technologieaktie · Nominativ Plural: Technologieaktien
Aussprache
WorttrennungTech-no-lo-gie-ak-tie
WortzerlegungTechnologieAktie

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausverkauf Bewertung Boom Comeback Emissionsbank Finanzwert Hausse Höhenflug Index Konsumwert Korrektur Kurs Kurseinbruch Kursentwicklung Kursgewinn Kursrutsch Kursrückgang Kurssturz Kursverfall Kursverlust Schwäche Standardwert Talfahrt beflügeln gebeutelt meiden mitreißen spekulativ tendieren überbewerten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Technologieaktie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die im Dax enthaltenen Technologieaktien erwiesen sich gestern als sehr anfällig.
Die Welt, 05.10.2000
Er ist zwar mit Bill Gates befreundet, hat aber nie eine Technologieaktie gekauft.
Die Welt, 30.08.2000
Er ist zwar mit Bill Gates befreundet, hat aber nie eine Technologieaktie gekauft.
Der Tagesspiegel, 29.08.2000
Vor allem Technologieaktien locken die Käufer immer wieder aus der Reserve.
Süddeutsche Zeitung, 02.03.2000
Zitationshilfe
„Technologieaktie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Technologieaktie>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Technologie
Technologe
Technolekt
technokratisch
Technokratie
Technologiebereich
Technologiebörse
Technologiebranche
Technologieentwicklung
Technologiefirma