Tanzhaus

WorttrennungTanz-haus (computergeneriert)
WortzerlegungtanzenHaus
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Haus für öffentliche Tanzveranstaltungen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das klingt stark nach einer sehr zukunftsträchtigen Idee, nämlich einem Tanzhaus?
Süddeutsche Zeitung, 21.01.1999
Das Tanzhaus Düsseldorf wird mit insgesamt 2 Millionen Euro Tanzunterricht an Schulen etablieren.
Die Zeit, 01.02.2006, Nr. 06
So ist auch die mögliche Wiedereröffnung des Schillertheaters als Tanzhaus genau zu bedenken.
Der Tagesspiegel, 03.08.1999
Doch zu Heiterkeit besteht wenig Anlass - die Party ist zugleich letzter Abend im eleganten Tanzhaus an der Friedrichstraße 105.
Die Welt, 15.09.2004
Und vielleicht wartet nach Verlassen des Tanzhauses in den frühen Morgenstunden irgendwo noch eine Tasse Kaffee auf den erschöpften Nachtschwärmer.
Die Welt, 11.08.2000
Zitationshilfe
„Tanzhaus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Tanzhaus>, abgerufen am 21.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tanzgruppe
Tanzgirl
Tanzgeiger
Tanzgaststätte
Tanzfreudigkeit
Tanzkapelle
Tanzkarte
Tanzkleid
Tanzklub
Tanzkränzchen