Tanga, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungTan-ga (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Tanga‹ als Letztglied: ↗Stringtanga
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

modischer Minibikini

Thesaurus

Synonymgruppe
String · String-Tanga · Tanga · Tanga-Slip  ●  Ritzenflitzer  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Straps knapp schwarz winzig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tanga‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nicht selten entkleidet sich Wolf bis auf einen knappen Tanga.
Die Zeit, 29.06.2013 (online)
Darf eine schöne Frau nicht im Tanga auf die Straße gehen?
Bild, 01.08.1997
Nackt steht er da im roten Tanga mit einem langen roten Schwanz.
Süddeutsche Zeitung, 14.12.1998
Von den Tangas war allerdings nicht mehr viel zu sehen, wegen der Aqua-Belts.
Der Tagesspiegel, 16.11.2001
Das alles sollte zwischen Herrn von Soden und mir in Tanga vereinbart werden.
Peters, Carl: Lebenserinnerungen. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1918], S. 35398
Zitationshilfe
„Tanga“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Tanga>, abgerufen am 23.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
tang
Tandschur
Tändler
Tandemfallschirmspringen
Tandemfahrzeug
Tangare
Tangelo
Tangens
Tangenssatz
Tangente