Tagmond

GrammatikSubstantiv
WorttrennungTag-mond (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kennen Sie "Unter dem Tagmond" von der Neuseeländerin Keri Hulme?
Die Zeit, 15.10.2003, Nr. 42
Tagmond, Paradiestiere, Glücksschuhe sagt er, und diese Schuhe möchte er, der Gehende, anziehen, um in ein besseres Leben zu wandern.
Die Zeit, 30.11.1984, Nr. 49
Zitationshilfe
„Tagmond“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Tagmond>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tagmemik
Tagmem
Tagma
Taglöhner
täglich
Tagpfauenauge
Tagportier
tags
Tagsatzung
Tagsatzungserstreckung