Töpferton

GrammatikSubstantiv
WorttrennungTöp-fer-ton (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zerbrechlichen Töpferton kann unsere „eherne“ Zeit für ihre Symbole wohl nicht brauchen, auch wenn er durch den Pinsel der Maler wie einst geadelt würde.
Die Zeit, 21.01.1963, Nr. 03
Und Gott ist erst recht, wer sodann aus Töpferton Mann und Frau formt und sie in Bewegung, in Tanzbewegung versetzt.
Süddeutsche Zeitung, 08.12.2003
Zitationshilfe
„Töpferton“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Töpferton>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Töpferscheibe
töpfern
Töpfermeister
Töpferhandwerk
Töpferglasur
Töpferware
Töpferwerkstatt
topfförmig
Topfgewächs
Topfgucker