Tönung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Tönung · Nominativ Plural: Tönungen
Aussprache
WorttrennungTö-nung (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Tönung‹ als Letztglied: ↗Farbtönung · ↗Gelbtönung · ↗Rottönung
eWDG, 1976

Bedeutung

Färbung, farbliche Schattierung
Beispiele:
eine helle, dunkle, gelbliche, hellblaue Tönung
eine leichte Tönung des Haars
übertragen
Beispiel:
seine Ausdrucksweise zeigte keine mundartliche Tönung

Thesaurus

Synonymgruppe
Abschattung · ↗Abstufung · ↗Nuance · ↗Nuancierung · ↗Schattierung · ↗Stich (in) · Tönung · ↗Zwischenstufe · feiner Unterschied
Assoziationen
Synonymgruppe
Farbe · ↗Farbton · ↗Kolorit · ↗Nuance · ↗Schattierung · ↗Schimmer · ↗Ton · Tönung
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Chrominanz · ↗Farbigkeit
  • bunt färben · buntfärben
  • Altrosa · Alzarinrot · Amaranthrot · Amulettrot · Andorrarot · Apollorot · Arenarot · Arizonarot · Auberginerot · Aurorarot · Bahiarot · Bardolinorot · Barriquerot · Beigerot · Bettoberlack · Blauviolett · Blutrot · Bolerorot · Bordeauxrot · Braunrot · Breughelrot · Brokorot · Burgundrot · Cadmiumrot · Calypsorot · Canyonrot · Cardinalrot · Carmonarot · Carnivalrot · Cassisrot · Cerise · Cherryrot · Chiantirot · Ciarettorot · Cinquasia Violett · ↗Cochenille · Coloradorot · Conceptrot · Cordobarot · Corridarot · Cranberry · Darkcoloradorot · Daytonarot · Drachenblut Pulver · Ducatirot · Dunkelmagenta · Dunkelrot · Dunkelviolett · Eisenmennig · Eisenoxidrot · Electricrot · Englisch-Venezianisch Rot · ↗Englischrot · Erdbeerrot · Etruscorot · Exoticarot · Falunrot · ↗Farbgebung · ↗Farbgestaltung · Fashionrot · Ferrarirot · ↗Feuerstein · Feurigrot · Flamencorot · Flamingorosa · Flashrot · Fleurierot · Florentinerlack · Florentinerrot · ↗Fraise · Fuchsrot · Färberkrapp · GTS Rot · Gambiarot · Garanzarot · Gebrannte Siena · Gebrochenes Rot · Glutrot · Granatrot · Gubbiorot · Helioechtrot · Hellrosa · Hibiscusrot · Himbeerrosa · Himbeerrot · Hochrot · Hostaperm Rosa · Hot Chilli Rot · Hotchilired · Hummerrot · Iberischrot · Ibizarot · Imolarot · Imperialrot · Indian red · Indianapolisrot · Indianarot · ↗Indigo · ↗Indischrot · Inkarot · Isisrot · Jaipurrot · Japanischrot · Japanrot · Jaspisrot · Jupiterrot · Kadmiumrot · Kardinalsrot · Karnealrot · Kasanrot · Kastanienrot · ↗Kirschblüte · Kirschrot · Klassikrot · Korallenrot · ↗Krapp · Krapp-Karmin · Krapp-Purpur · ↗Krapplack · Krapprot · Kugellack · Kupferrot · Kühles Rot · Lac Dye · Lachsrot · Laserrot · Leuchthellrot · Leuchtrosa · Leuchtrot · ↗Magenta · Malvenrot · Maranellorot · Maraschinorot · Maronrot · Marsalarot · Marseillerot · Marsrot · Memoryrot · Merlorot · Misanorot · Mittelrot · Montanarot · Morarot · Muranorot · Münchner Lack · Naphtholrot · Nelkenfarbe · Nero Vulcano · Ochsenblutrot · Ockerrot · Orangerot · Orientrot · Pajettrot · Paprikarot · Pariser Lack · Pariser Rot · Pasodoblerot · Perlrosa · Perlrubinrot · Persischrot · Perurot · Perylenrot · Pfirsichrot · Phoenixrot · Piemontrot · Pink · Pinkrot · Polorot · Pompejanisch-Rot · Poppyrot · ↗Purpur · Purpurrosa · Purpurrot · Purpurviolett · Quindorot · Ragamuffin Rot · Rallyerot · ↗Realgar · Regentrot · Rembrandtlack · Rennrot · Romantikrot · ↗Rosenquarz · Rosenrot · Rossorot · Rostrot · Rosé · Rot der Flagge Rot der Flagge Deutschlands · Rote Erde · Roter Bolus · Rotmica · Rotorange · Rotviolett · Royalrot · Rubensrot · ↗Rubia · Rubinrot · ↗Rötel · Sagarot · Saturnrot · Scharlachrot · Schneckenpurpur · Schwarzrot · Senegalrot · ↗Siena · Silberrosa · Siriusrot · Ska Rot · Sonnenrot · Spanischrot · Spindellrot · Sportlinerot · Studiorot · Tangorot · Terrakottarot · Tiefrot · Tizianrot · Tomatenrot · Tornadorot · Türkisch Rotgarn · Türkischrot · Türkischrotöl · Ultramarinrot · Valelungarot · Van-Dyck-Rot · Veloursrot · Venitianischrot · Venusrot · Verkehrsrot · Vesuviant · Violett · Vulkanrot · Weinrot · Wiener Lack · XSL Irgazinrot · Ziegelrot · Zinnoberrot  ●  Anthraquinonpigment  fachspr. · Bolus Armena  fachspr. · Bromindigo  fachspr. · ↗Caput mortuum  fachspr. · Chinacridonrot  fachspr. · Chromrot  fachspr. · Echtrot  fachspr. · Fuchsin  fachspr. · ↗Färberröte  fachspr. · ↗Karmesin  fachspr. · ↗Karmin  fachspr. · Karminrot  fachspr. · Lutum Armenum  fachspr. · ↗Mennige  fachspr. · Oxidrot  fachspr. · Permanentrot  fachspr. · Polyantharot  fachspr. · Reinrot  fachspr. · Terra Armenum  fachspr. · Terra Pozzuoli  fachspr. · Thioindigo  fachspr.
  • Daltonismus · ↗Rot-Grün-Blindheit · ↗Rot-Grün-Sehschwäche  ●  ↗Dyschromatopsie  fachspr.
  • Farbpalette · ↗Farbtabelle
  • Farbe · ↗Farbschlag (Züchtung) · ↗Färbung
  • Farbsättigung · ↗Sättigung
  • Lichtfarbe
  • Körperfarbe
  • Farbstoff · Farbstoffteilchen · Färbestoff  ●  ↗Pigment  geh., lat.
  • Berliner Blau · Bronzeblau · Chinesischblau · Eisencyanblau · Eisenhexacyanidoferrat · Ferrikaliumcyanid · Französischblau · Miloriblau · Pariser Blau · Pottascheblau · Preußisch Blau · ↗Preußischblau · Stahlblau · Tintenblau · Tonerblau · Turnbulls Blau · blausaures Eisen
  • Blaue Fritte · Frittenblau · Kupferblau · Kupferfritte · Nil-Blau · Pompeijanisch Blau · Ägyptisch Blau  ●  caeruleum  historisch, lat. · kyanos  historisch, griechisch · Cuprorivait  fachspr.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Farbe Färbung Glas Haar Haut Himmel Kontrast Papier Rot Wand annehmen aufweisen bräunlich dunkel emotional fein gelb gelblich hell melancholisch natürlich rötlich sanft spezifisch unterschiedlich verleihen verschieden violett warm zart

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tönung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Tönung zeigt also die höchste jemals erreichte Temperatur an.
Die Welt, 31.03.2003
Und einem Dichter von solchem Rang schadet die regionale Tönung nicht.
Die Zeit, 17.07.1992, Nr. 30
Dadurch erhält man eine seidenähnliche Struktur, vor allem bei einer beigen Tönung.
o. A.: Das Buch vom Wohnen, Hamburg: Orbis GmbH 1977, S. 204
Es hatte eine erheblich andere Tönung und einen anderen Tenor als bei diesen.
Elias, Norbert: Über den Prozeß der Zivilisation - Soziogenetische und psychogenetische Untersuchungen Bd. 1, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1992 [1939], S. 264
Es ist schwach giftig und hat eine helle, zitronenfarbene Tönung.
o. A.: Lexikon der Kunst - Z. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 35072
Zitationshilfe
„Tönung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Tönung>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tonumfang
Tonübertragung
Tonträgerunternehmen
Tonträgerindustrie
Tonträgerfirma
Tonunterschied
Tonus
Tonvase
Tonware
Tonwerk