Szenenablauf, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSze-nen-ab-lauf (computergeneriert)
WortzerlegungSzeneAblauf

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Szenenablauf folgt der Drehbuchvorlage, in der Regel erarbeitet ein Filmeditor daran den Rohschnitt allein.
Die Zeit, 20.06.2011, Nr. 25
Zitationshilfe
„Szenenablauf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Szenenablauf>, abgerufen am 23.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Szenekneipe
Szenejargon
Szenegänger
Szene
Szenarium
Szenenapplaus
Szenenaufnahme
Szenenbild
Szenenfolge
Szenenprobe