Steg, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Steg(e)s · Nominativ Plural: Stege
Aussprache
Wortbildung mit ›Steg‹ als Erstglied: ↗Steghose · ↗Stegreif  ·  mit ›Steg‹ als Letztglied: ↗Anlegesteg · ↗Bootssteg · ↗Brettersteg · ↗Bundsteg · ↗Holzsteg · ↗Landungssteg · ↗Laufsteg · ↗Rollsteg · ↗Seesteg
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
meist aus Brettern bestehender schmaler Weg, Pfad, auf dem man Wasser, Tiefen überqueren kann
a)
kleine Brücke über Gewässer, Einschnitte im Gelände
Beispiele:
ein schmaler, hölzerner, schwankender, morscher Steg
über den Bach führte ein Steg
der Gießbach hat den Steg weggerissen
Landungsbrücke
Beispiele:
das Boot legte am Steg an
auf dem Steg warteten die Fahrgäste
b)
Laufbrett, das besonders von einem Schiff zu festem Boden führt
Beispiel:
die Matrosen gingen über den Steg an Land
2.
veraltend schmaler Fußweg
Beispiele:
ein gerader, beschwerlicher Steg
ein Steg durch den Wald
sie wanderten einsame Stege
Über der Alpen Gebirg trug dich der schwindligte Steg [Schiller1,151]
Weg und Stegalle Wege, die ganze Gegend
Beispiele:
jeden Weg und Steg kennen
auf Weg und Steg war alles verschneit (= überall war alles verschneit)
3.
übertragen Verbindungsstück, Zwischenstück
a)
Musik Brettchen, über das die Saiten eines Saiteninstrumentes gespannt sind
Beispiel:
die Saiten des Cellos laufen über den Steg
b)
schmales, unter dem Fuß durchgehendes Gummiband, das die lange Hose straff hält
Beispiel:
eine lange Hose mit Stegen
c)
Bügel zwischen den Brillengläsern
Beispiel:
der Steg der Brille war vergoldet, zerbrochen
d)
Druckerei Leiste, die die Spalten und Seiten eines Druckbogens trennt
Beispiel:
einen breiten Steg lassen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Steg m. ‘kleine (Holz)brücke’ (über einen Graben, einen Wasserlauf), ‘schmaler Fußweg’, ahd. steg (8. Jh.), mhd. stec ‘schmale Brücke, schmaler Weg’, mnd. stech ‘Fußpfad, Brett über einen Graben’, nl. steg ‘schmaler Weg’ führen auf germ. *stiga-, das ablautend zu der unter ↗steigen (s. d.) behandelten Wurzel steht. Steg bezeichnet ursprünglich wohl nur den Auf- und Abstieg zu der das Wasser überbrückenden (Holz)konstruktion, dann erst die Brücke selbst.

Thesaurus

Synonymgruppe
Laufsteg · Steg
Synonymgruppe
Pfad · Steg · ↗Steig · ↗Trampelpfad · ↗Weg
Unterbegriffe
  • Fußpfad · ↗Gehweg
  • Leinpfad · ↗Treidelpfad
  • Klettersteig  ●  Via Ferrata  ital.
  • Goldener Pfad · Goldener Steig · Guldene Straß
  • Böhmischer Steig · Böhmweg
  • Lehrpfad · Lernpfad · Themenweg
  • Kunstwanderweg · Skulpturenweg
  • Alpinwanderweg · Alpinweg · alpine Route
Assoziationen
Synonymgruppe
Diele · ↗Planke · Steg
Assoziationen
Synonymgruppe
Kesselfleisch · ↗Wellfleisch  ●  ↗Siedfleisch  schwäbisch · Spint  fränk. · Steg  norddeutsch · Stegfleisch  norddeutsch
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ammersee Boot Bootshaus Brücke Bügel Geländer Griffbrett Marina Planke Rampe Saite Saitenhalter Sprungturm Stimmstock Strandbad Treppe ankern balancieren begehbar eisern festmachen hölzern metallen schmal schwankend stählern verschiebbar vertäuen wackelig wacklig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Steg‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da stößt sie ihn weg, schubst ihn fast vom Steg.
Der Tagesspiegel, 30.11.2000
Und natürlich leben sie auch in bester Lage, in einem zauberhaften Haus mit eigenem Steg an einem kleinen See.
Süddeutsche Zeitung, 28.09.2000
Dann lief sie mit ihm auf dem Arm vom Steg.
Jentzsch, Kerstin: Seit die Götter ratlos sind, München: Heyne 1999 [1994], S. 212
Unter dem Steg hindurch, gegen die Straße zu, und an einer Stelle, du weißt, ist der Damm durchbrochen.
Aichinger, Ilse: Die größere Hoffnung, Frankfurt a. M.: S. Fischer 1966 [1948], S. 164
Das große Bild soll doch zum Aufstellen sein, es fehlt nur hinten der kleine Steg zum Stellen.
Brief von Irene G. an Ernst G. vom 01.12.1940, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Zitationshilfe
„Steg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Steg>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stefan
Steeplechase
Steeldrum
Steelband
Steckzwiebel
Steganografie
Steganographie
Steghose
Stegodon
Stegosaurier