Starkstrommast

GrammatikSubstantiv
WorttrennungStark-strom-mast (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie stürzte sich von einem Starkstrommasten (50 KV) bei Waren / Müritz.
Bild, 10.10.2002
In den neuen Stücken Björks summen die Chöre wie Hornissenschwärme oder Starkstrommasten.
Die Welt, 31.08.2004
Unlängst wurde in Lettland ein Starkstrommast durch eine Bombe zerstört.
Süddeutsche Zeitung, 16.03.1994
Mit hohem logistischen Aufwand schaffen Banden sogar stillgelegte Gleise und Starkstrommasten von dannen.
Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06
Aber gestern ist wieder mal ein Blitz in die Starkstrommasten, die fast senkrecht an der Küstenkordilliere kleben, gefahren.
Die Zeit, 03.02.2000, Nr. 6
Zitationshilfe
„Starkstrommast“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Starkstrommast>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Starkstromleitung
Starkstromkabel
Starkstrombehandlung
Starkstrom
Starkregen
Starkstromnetz
Starkstromtechnik
Starkult
Stärkung
Stärkungsmittel