Stadtvilla, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Stadtvilla
WorttrennungStadt-vil-la (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
Mehrfamilienhaus · Mehrfamilienwohnhaus · Stadtvilla  ●  MFH  Abkürzung
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alster Doppelhaus Doppelhaushälfte Eigentumswohnung Einfamilienhaus Mehrfamilienhaus Mietshaus Mietwohnung Reihenhaus Residenz Wohnanlage Wohneinheit Wohnen Wohnung bebauen dreigeschossig dreistöckig elegant erbaut errichten exklusiv herrschaftlich luxuriös nobel postmodern prächtig repräsentativ schmuck stehend viergeschossig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stadtvilla‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als sie vor sieben Jahren hierher zog, seien dort noch Stadtvillen geplant gewesen.
Der Tagesspiegel, 05.02.2004
Der Bau im Stil einer Stadtvilla wird insgesamt 32 Mio Mark kosten.
Bild, 26.05.2000
Insgesamt sind die Preise für Stadtvillen in den bevorzugten Gebieten konstant bis leicht steigend.
Die Welt, 24.07.2004
Sie verkaufte den Bau, der Investor riß ihn ab und baut Stadtvillen.
Die Zeit, 02.09.1994, Nr. 36
Es werden weitere vier Stadtvillen auf der ehemaligen Schäferwiese errichtet.
Süddeutsche Zeitung, 27.04.2001
Zitationshilfe
„Stadtvilla“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Stadtvilla>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stadtviertel
Stadtverwaltung
Stadtverordnetenversammlung
Stadtverordnetensitzung
Stadtverordnete
Stadtvogt
Stadtwagen
Stadtwald
Stadtwall
Stadtwappen