Stabkirche

WorttrennungStab-kir-che (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(in Skandinavien) Holzkirche, deren tragende Elemente bis an den Dachstuhl des Hauptraumes reichende Pfosten sind u. deren Außenwände aus häufig mit Schnitzereien verzierten Planken bestehen

Thesaurus

Religion
Synonymgruppe
Mastkirche · Stabkirche
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

berühmt hölzern norwegisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stabkirche‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier steht eine der letzten 30 noch bewahrten Stabkirchen Norwegens.
Der Tagesspiegel, 27.07.1997
Unter anderem war eine der ältesten und schönsten Stabkirchen Norwegens in Bergen auf diese Weise vernichtet worden.
Süddeutsche Zeitung, 03.06.1995
Das Außengrau symbolisiert eine schwedische Stabkirche, drinnen herrscht heidnische Finsternis.
Die Welt, 26.01.2001
Hahnenklee - Die Sanierung der bundesweit einzigartigen Stabkirche aus Holz in Goslar-Hahnenklee ist nach sechs Jahren Dauer abgeschlossen.
Die Welt, 08.10.2005
Brandenburg unterstützt die Restaurierung der bauhistorisch wertvollen Stabkirche auf dem Südwestfriedhof in Stahnsdorf (Potsdam-Mittelmark) mit 200000 Mark.
Bild, 17.04.2000
Zitationshilfe
„Stabkirche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Stabkirche>, abgerufen am 24.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stabilitätsprogramm
stabilitätspolitisch
Stabilitätspolitik
Stabilitätspakt
stabilitätsorientiert
Stablampe
Stabmagnet
Stabmixer
Stabparkett
Stabpuppe