Stückliste

GrammatikSubstantiv
WorttrennungStück-lis-te
WortzerlegungStückListe
eWDG, 1976

Bedeutung

fachsprachlich Liste, auf der alle für die Fertigung eines Erzeugnisses erforderlichen Einzelteile zusammengestellt sind
Beispiel:
Materialplanung nach Stücklisten [Urania1967]

Thesaurus

Synonymgruppe
Artikelstamm · Bauteileliste · Lagerliste · Materialliste · Stückliste · Warenbestandsliste  ●  BOM  fachspr., engl., Abkürzung · bill of material  fachspr., engl. · bill of materials  fachspr., engl.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch in vielen anderen Bereichen haben Stücklisten eine wichtige Funktion.
C't, 1996, Nr. 8
Die Angebote der Zulieferer enthalten nur noch Pauschalversprechen, aber keine detaillierten Stücklisten.
C't, 1995, Nr. 12
Ihre Maße sind der Stückliste und den Zeichnungen zu entnehmen, sie sind selbstverständlich nach den besonderen räumlichen Verhältnissen abwandelbar.
Bernd Käsch, Heimwerker-Handbuch: Wiesbaden: Falken-Verlag Erich Sicker 1968, S. 162
Mit Pacelab ließen sich zudem die Stücklisten benötigter Teile und dann die erforderlichen Bauunterlagen erstellen.
Die Welt, 13.06.2002
Zitationshilfe
„Stückliste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Stückliste>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stückladung
Stückkurs
Stückkosten
Stückkohle
stückig
Stücklohn
Stücklung
Stuckmarmor
Stückmaß
Stuckornament