Sprechergruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Sprechergruppe · Nominativ Plural: Sprechergruppen
WorttrennungSpre-cher-grup-pe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei dem jetzt stattfindenden Aufbau der neuen Sprechergruppe will die EU-Kommission ein Team aus 30 medienerfahrenen Beamten zusammenstellen, die die Presse fachkundig unterrichten sollen.
Süddeutsche Zeitung, 20.09.1999
Die Absicht einer Sprechergruppe ist immer, ein Nahziel zu erreichen.
Die Zeit, 25.02.1999, Nr. 9
Wenn ich an meine Zeit in der Sprechergruppe des Kinderensembles denke, fallen mir meine allerersten Sätze auf der Bühne ein.
Die Welt, 20.06.2005
Zuerst einmal fehlt es dem Bündnis an Geld, oft bezahlen die Mitglieder der Sprechergruppe das Porto für Rundbriefe aus der eigenen Tasche.
Süddeutsche Zeitung, 24.07.2001
Zur Sprechergruppe dieser Initiative gehören Nicole Hackert, Barbara Weiss, Max Hetzler und Martin Klosterfelde.
Der Tagesspiegel, 16.06.2000
Zitationshilfe
„Sprechergruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Sprechergruppe>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sprechererkennung
Sprecherausschuss
Sprecher
sprechend
Sprechen
Sprecheridentifizierung
Sprecherin
Sprecherlaubnis
Sprecherwechsel
Sprecherzieher