Sprecherausschuss, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSpre-cher-aus-schuss
WortzerlegungSprecherAusschuss1
Ungültige SchreibungSprecherausschuß
Rechtschreibregeln§ 2
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Ausschuss von leitenden Angestellten, der in einem Betrieb deren Interessen vertritt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angestellte

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sprecherausschuss‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dafür hat ungefähr die doppelte Anzahl von Leitenden Angestellten nun Sprecherausschüsse bekommen.
Die Zeit, 20.03.1987, Nr. 13
In diesen Jahren kam es jedoch zur Bildung von sogenannten freiwilligen Sprecherausschüssen auf der Basis einer Vereinbarung zwischen den Leitenden Angestellten und den Arbeitgebern.
o. A. [H. M.]: Sprecherausschüsse. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Die Union der Leitenden Angestellten bemüht sich als Interessenverband darum, daß die "Sprecherausschüsse" Leitender Angestellter als eigenständige Institution im Betriebsverfassungsrecht anerkannt werden.
o. A. [thi.]: Leitende Angestellte. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1983]
Ihrem Wunsch versucht die Vereinigung durch den Hinweis Nachdruck zu verleihen, daß in vielen Unternehmen solche Sprecherausschüsse schon auf freiwilliger Basis gebildet worden sind.
o. A. [H. M.]: Sprecherausschüsse. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1986]
Auf eine entsprechende Betriebsvereinbarung einigten sich Unternehmensleitung, Betriebsrat und der Sprecherausschuss der leitenden Angestellten am Mittwoch.
Die Welt, 27.04.2000
Zitationshilfe
„Sprecherausschuss“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Sprecherausschuss>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sprecher
sprechend
Sprechen
Spreche
Sprechdauer
Sprechererkennung
Sprechergruppe
Sprecheridentifizierung
Sprecherin
Sprecherlaubnis